Blog

WordPress Website pflegen und warten

Eine regelmäßige Wartung und Sicherung ist bei WordPress-Websites ein absolutes Muss, alleine schon um mit den Vorgaben der DSGVO konform zu sein und die Systeme, die mit Kundendaten in Berührung kommen vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte zu schützen. Wenn Sie die Wartung Ihrer Website selber übernehmen wollen ist das natürlich kein Problem. Damit das…

Das will ich lesen »

Warum ich Dich duze!

Vielleicht ist Dir aufgefallen, dass ich die Besucher auf meiner Website https://netzmaedchen.de sieze, hier im Blog, wo ich Anleitungen und andere Artikel veröffentliche aber duze. Warum das? Ich mag es, wenn ich mit Menschen auf einer partnerschaftlichen, persönlichen Ebene zusammen arbeiten, leben, lernen und auch diskutieren kann. Das „Du“ ist ein Indikator dafür, dass diese…

Das will ich lesen »

So erhältst Du mehr Bewertungen bei Google My Business

UPDATE Scheinbar hat es bei Google eine Änderung gegeben und das unten beschriebene Verfahren funktioniert nicht mehr zuverlässig in allen Fällen. Falls der etwas einfachere Weg unten bei Dir nicht funktioniert, gibt es nun eine neue Vorgehensweise, die zumindest bei meinem ersten Test zum Erfolg geführt hat. Allerdings ist die neue Variante nicht mehr ganz…

Das will ich lesen »

Wie kann ich herausfinden, ob meine Website Cookies setzt oder nicht?

Gerade in Zeiten der DSGVO und  des Urteils des EuGH zum Thema Cookies stellen sich immer mehr Websitebesitzer die Frage: Setzt meine Website eigentlich Cookies oder nicht? Muss ich mich ggf. um einen Cookie-Banner oder ein Opt-In für Tracking-Cookies kümmern? Es gibt einen ganz einfachen Weg, herauszufinden, ob eine Website Cookies setzt oder nicht. Hier…

Das will ich lesen »

Google Maps API – API-Key erstellen

Um eine Google Map auf der Homepage zu nutzen ist seit längerer Zeit schon ein so genannter API-Schlüssel erforderlich. Am 11. Juni 2018 hat Google die Regeln weiter verschärft. Ab sofort müssen für jeden API-Key auch Zahlungsinformationen, also z.B. Kreditkartendaten hinterlegt sein. Man bekommt aber monatlich eine kostenlose Gutschrift, die erst einmal verbraucht wird, bevor…

Das will ich lesen »